fly.claims Entschädigung bei Flugverspätung - Flug Annuliert - Anschlussflug verpasst

Bis zu 600 € Entschädigung

Flug verspätet oder gestrichen?

Anspruch kostenlos berechnen Download Android App Download iPhone App

Flug verspätet oder gestrichen?

Bis zu 600 € Entschädigung

smiley

Null Risiko

Wir übernehmen das gesamte Kostenrisiko und stellen sie frei von allen Anwalts- und Gerichtsgebühren.

smiley

kein Papierkram

Wir erledigen den Papierkram und lassen ihre Ansprüche durch Anwälte gegenüber den Airlines durchsetzen.

smiley

excellenter Service

"die Sache war schnell und einfach erledigt. Der Service war ausgezeichnet und ich kann es nur jedem empfehlen." M. Koller

4.8 von 5 Sternen
smiley

98% Erfolgsquote

Die Anwälte die ihren Fall bearbeiten, sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und optimieren ihre Ansprüche aus Erfahrung.

smiley

erledigt in unter 3 Minuten

Eine unkomplizierte Eingabe ermöglicht es, dass der gesamte Vorgang in weniger als drei Minuten erledigt ist.

smiley

Anspruch 3 Jahre rückwirkend gültig

Ihre Ansprüche können bis zu 3 Jahre rückwirkend geltend gemacht werden.

Bis zu € 600,- Entschädigung (abzüglich max. 24% + MwSt)

Schnell und risikofrei zu Ihrer Entschädigung.

Bekannt aus:
e-media
mediamag
mediamag

Flugpassagiere haben Rechte!

Die EU-Verordnung Nr. 261/2004 regelt, welche Ansprüche auf Ausgleichsleistung einem Flugpassagier zustehen, wenn der Flug entweder mehr als 3 Stunden verspätet am Zielflughafen ankommt, oder der Flug gestrichen wurde. Die gleichen Regeln gelten, wenn die Airline den Flug überbucht hat und deshalb das Boarding verweigert wurde. Je nach Länge des Fluges ist ein pauschalierter Schadenersatz in Höhe von € 250, € 400, bzw. € 600 vorgesehen.

Leider berichten uns viele Kunden, dass deren Ansprüche auf Nachfrage abgewiesen wurden, oder der Papierkram ist mit zu viel Aufwand verbunden. Genau hier hilft fly.claims und übernimmt für sie alle Formalitäten.

Was unsere Kunden sagen